Kulturpreis der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen

Noch gibt es keinen Namen, der Tag der Verleihung steht aber schon fest: Am Freitag, 25. November 2022, wird der Kulturpreis der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen in einem Festakt im Schloss in Simmern verliehen. CulturisSIMo, der Kulturverein der Verbandsgemeinde, hat schon vor zwei Jahren die Idee zu diesem Preis geboren, der Pandemie wegen aber die Realisierung aufgeschoben.

Die Auszeichnung soll an Einzelpersonen oder Ensembles vergeben werden, die Ihren Wohnsitz im Hunsrück haben oder deren künstlerische Tätigkeit einen Bezug zu unserer Region hat. Der mit insgesamt 5000 Euro dotierte Preis wird alle zwei Jahre vergeben für besondere künstlerische Leistungen sowie zur Förderung von jugendlichen Künstlern im Alter von 16 bis 25 Jahren.

Vorschläge für die Nominierung konnten bis zum 18. September 2022 eingereicht werden. Es bestand ein freies Vorschlagsrecht; eine Eigenbewerbung war ausgeschlossen.